Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Allgemeine Geschäftsbedingungen für unsere Versandkunden



§ 1 - Vertragsschluss

Vertragsabschlüsse erfolgen im Namen und für Rechnung der Firma MBC-Racing GmbH, Feldweg 1, 03051 Cottbus, ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 - Zustandekommen des Vertrags

Die Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot nach unserer Wahl innerhalb von 2 Wochen, gerechnet ab Abgabe des Angebots (Absendedatum) durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder dadurch, dass dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zugesandt wird. Andernfalls gilt das Angebot als abgelehnt. Wir behalten uns die Ablehnung von Bestellungen vor, die handelsübliche Mengen überschreiten.

Lieferung und Warenverfügbarkeit:

(1) Ist die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung dauerhaft nicht lieferbar, so teilen wir dies dem Kunden unverzüglich mit. In diesem Fall wird das Vertragsangebot des Kunden (Bestellung) nicht angenommen. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Soweit möglich wird dem Kunden eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware vorgeschlagen. Der Kunde muss diesen Vorschlag jedoch nicht annehmen.

(2) Wenn die Ware nur vorübergehend nicht verfügbar ist, teilen wir dies dem Kunden unverzüglich mit. Bei einer Lieferverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall sind auch wir berechtigt, uns vom Vertrag zu lösen. Der Kunde wird eventuell geleistete Zahlungen unverzüglich erstattet bekommen.

§ 3 - Preise/Zahlungsmodalitäten

Alle Preisangaben verstehen sich in EURO einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer ausschließlich Kosten für Verpackung, Versand und Transport. Diese Kosten werden gesondert berechnet. Soweit nichts anderes vereinbart ist, sind unsere Rechnungen sofort ohne Abzug per Vorkasse, Paypal oder durch Nachnahme zahlbar.



§ 4 - Gewährleistung, Garantie

(1) Gewährleistung: Ist die Ware bei Übergabe an den Käufer mangelhaft, kann der Käufer nach seiner Wahl als Nacherfüllung die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Wir sind berechtigt, die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung abzulehnen, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich i. Ü. nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Kaufsache an den Kunden.

(2) Zur Geltendmachung von Gewährleistungs- und Haftungsansprüchen ist die Vorlage des Originalkaufbeleges erforderlich. Die Möglichkeit, den Kauf fehlerhafter Ware von uns anderweitig nachzuweisen, bleibt hiervon unberührt.

(3) Gewährleistungs- und/oder Garantieansprüche sind gegenüber der Firma MBC-Racing GmbH, Feldweg 1, 03051 Cottbus geltend zu machen.


§ 5 - Haftung

Wir haften nicht für vertragsuntypische oder unvorhersehbare Schäden. Hiervon unberührt bleiben Ansprüche wegen Arglist oder Rechtsmängeln sowie aufgrund vorsätzlicher oder grob fahrlässiger unerlaubter Handlung und solche Schäden, die nach dem Produkthaftpflichtgesetz ersatzpflichtig sind.


§ 6 - Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang der vollständigen Zahlung aus dem Vertrag vor.

§ 7 - Rechtswahl

Für alle mit uns abgeschlossenen Verträge gilt die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart. Das Wiener-UN-Übereinkommen über den internationalen Warenkauf ist ausgeschlossen.

§ 8 - Datenschutz

Wir speichern und übermitteln die auftragsbezogenen persönlichen Daten des Kunden ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung seiner Bestellung.



Ihr Warenkrob
Artikelmenge:
Summe:


Angebote

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9:00 - 18:00 Uhr
Samstag
10:00 - 13:00 Uhr
MBC-Racing GmbH bei Facebook

MBC-Racing GmbH bei Twitter